Der Autor

 

sein laptop ist für ihn die braut

wenn er in ihre tasten haut

was er im herzen angestaut

wie ein verliebter kosmonaut

hoch oben wo der himmel blaut

dann schießt die phantasie ins kraut.

 

was er so kühn zusammenbaut

das ist zum größten teil geklaut,

im besten falle halb verdaut

und überdies total versaut

und weil er selber sich mißtraut

ist sein elan bald abgeflaut.

 

als später dann der morgen graut

hat er zu tief ins glas geschaut

die fingernägel abgekaut

und ist ein wenig aufgetaut

 

doch hinter seiner stirn miaut

ein kater und beschwert sich laut

in deinem text fehlt noch die maut

als autor bist du damit - out!